ÜBER UNS


In diesem Jahr feiert der TSC Finkenheerd e.V. sein 45-jährigers Bestehen.

Jeden Monat möchten wir unseren Verein mit seinen Gruppen, Übungsleiter und den Vorstand vorstellen.

 

In diesem Monat stellt der TSC Finkenheerd e.V. die Tanzgruppen „Topas“ und „Lilialith“ und unsere Übungsleiterin Lilli Hartmann und unser Vorstandsmitglied Silke Hartmann vor.

 

Hallo,

 

wir sind die Topas! Neun hübsche und natürlich tanzbegeisterte Mädchen: Sina, Lene, Maria, Theresa, Sarah, Lillie, Alexis und Caro.

Unsere Übungsleiterin heißt Lea Burmeister. Sie ist auch selbst tänzerisch aktiv in der Gruppe „Saphir“.

Wir sind ein tolles Team und tanzen gemeinsam und haben viel Spaß zusammen. Klar wir müssen noch darauf achten, dass wir synchron tanzen. Garnicht so einfach bei unserem Temperament.

Dann müssen wir stets darauf achten, dass wir die Zehen strecken, aber darauf achtet unsere Übungsleiterin Lea. Nach der Begrüßung geht es so richtig los: erst Technik lernen, dann Schrittkombinationen wiederholen und dann geht es los mit dem Tanzen.

Wir tanzen immer montags von 17:30 bis 19:00 Uhr. Unsere Tänze zeigen wir bei zahlreichen Veranstaltungen.

Einmal im Jahr fahren wir ein Wochenende nach Blossin ins Trainingslager. Dort wächst man als Gruppe so richtig zusammen. Spass macht auch das gemeinsame Tanzen aller Gruppen, denn zu den Trainingszeiten sehen wir uns kaum. Außerdem lernen wir auch verschiedene Tänze und neue Tanzarten kennen. Neben modernen Tänzen, auch Tänze aus anderen Kulturen oder anders gesagt einen total neuen Style.

Zielstellung unserer Probenarbeit ist jetzt das 45-jährige Vereinsjubiläum. Dazu haben wir 2 neue Tänze einstudiert. Wichtig sind aber auch die entsprechenden Kostüme zu diesen Tänzen ( manchmal sind wir ganz schön wählerisch , jeder findet etwas anderes schön- aber irgendwie werden wir uns doch einig )

Manchmal ist das gar nicht so einfach mit uns ! Aber es zählen die schönen Momente, wenn das Publikum begeistert klatscht, oder unsere tänzerische Entwicklung entsprechend gewürdigt wird.

 

Darauf sind wir auch stolz – denn wir wissen, dass Lea eine tolle Übungsleiterin ist – Danke !!

 

Über neue Tänzerinnen freuen wir uns natürlich auch immer! Schaut vorbei !

 

Eure Caro, Tänzerin der Gruppe Topas

 

 

 

Lilialith

 

 

Hi, wir sind die Gruppe Lilialith.

 

Vom Alter her zählen wir zu einer großen Gruppe unseres Vereins – von der Anzahl leider nicht.

Zu fünft rocken wir trotzdem unser Training, mit unserer Übungsleiterin Lilli und unsere zahlreichen Auftritte.

Über neue, tanzbegeisterte Tänzer und Tänzerinnen würden wir uns natürlich trotzdem freuen.

In unserer Gruppe ist von schüchtern bis sehr temperamentvoll alles vertreten.

Aber eines verbindet uns alle – Spaß am Tanzen!

Unsere Tanzauswahl ist vielfältig und bunt gemischt. Von Modern/Jazz über Showtänze, bis hin zu Hip Hop.

Wir trainieren jeden Mittwoch von 16.30 – 18.00 Uhr.

Momentan haben wir viel zu tun, da wir auch dieses Jahr wieder bei der Tanzwoche in Eisenhüttenstadt zu sehen sind.

Auch unser Vereinsjubiläum steht dieses Jahr an und dort werden viele neue, hart erarbeitete Tänze von uns zu sehen sein.

Also – wenn du zwischen 14 und 16 Jahre alt bist und Lust hast dich mit uns nach Musik zu bewegen und Teil unserer lebhaften Gruppe zu werden – melde dich !

 

P.S. Diese Artikel wurden bereits vor „Corona“ geschrieben.

 

 

 


 

Die Übungsleiterinnen und Jugendwart des

 

Tanzsportclubs Finkenheerd e.V.

 

 Silke Hartmann

 

 

 Alter: 50 Jahre

 

Tätigkeit: Operator bei Yamaichi

Mitglied im Verein seit: 2007

aktiv im TSC: im Vorstand ( Jugendwart )

Übungsleiterin der Gruppe: Übungsleiterassistenz

in der Gruppe „Saphir“

Interessen: Lesen

Wünsche: Gesundheit für meine Familie

und für alle kleinen und großen Tänzerinnen.

 

Viel Spaß und Erfolg für unser Jubiläum !

 

 

 

 

Die Übungsleiterinnen des

 

Tanzsportclubs Finkenheerd e.V.

 

Lilli Hartmann

 

 

 Alter: 19 Jahre

 

Schule: Schule für Gesundheits -und Pflegeberufe in Eisenhüttenstadt

Berufswunsch: Physiotherapeutin

Mitglied im Verein seit: 2007

 aktiv in der Gruppe: Gruppe „Saphir“

Übungsleiterin der Gruppe: „Lilialith“

Interessen: Mich interessiert alles rund um das Thema Bewegung.Sowohl Physiotherapie als auch meine

Leidenschaft - das Tanzen !

Wünsche: Ich möchte eine Gemeinschaft schaffen, einen Ort an dem Kinder und Jugendliche Spaß haben können, kreativ sind und durch die Musik und Bewegung zu einer tollen Gruppe heranwachsen, denn Tanzen ist nicht nur, sich zur Musik zu bewegen.

 

Worte von A. Aurelu :Ich liebe den Tanz, denn er befreit den Menschen vor der Schwere der Dinge.

 

 

 

 

 


 

Unsere Geschichte

 

  • 1975 wurde die Tanzgruppe als Arbeitsgemeinschaft der POS Finkenheerd ins Leben gerufen

  • 1980 kam eine weitere Gruppe dazu

  • 1984 kommt eine dritte Tanzgruppe – die „Firebirds“ hinzu ....

  • 1991 erfolgt der Beitritt in den Finkenheerder Fastnachtsclub als eigenständige Abteilung

  • 1995 gründeten wir unseren eigenen Verein mit dem Namen:

     Tanzsportclub Finkenheerd e.V. (TSC Finkenheerd)

 

Zur Zeit hat der Tanzsportclub Finkenheerd e.V. etwa 200 Mitglieder aller Altersgruppen ( 3 – 80 Jahre ).

 

 

 

Im Verein trainieren:

 

  • 7 Kinder- und Jugendtanzgruppen sowie

  • 1 Frauentanzgruppe
  • 1 Seniorenstepptanzgruppe (Golden Steppladies)
  • 1 Gymnastikgruppe

  • 2 Aerobicgruppe

  • 2 Seniorensportgruppen

 

Diese Gruppen werden von 12 Übungsleitern betreut.

 

Der TSC ist Mitglied im Kreissportbund Oder-Spree e. V., im Landessportbund e. V. und im

Märkischen TurnerBund e. V.

 

 

Unsere Höhepunkte und Erfolge

 

  • 750-Jahrfeier in Berlin, Pioniertreffen in Karl-Marx-Stadt, Stadionrevue in Berlin, Grüne Woche in Berlin, ORB-Fernsehen „Hier steppt der Adler“, Tanzwoche in Eisenhüttenstadt, Stadtfeste, Brandenburgtag, diverse Sportveranstaltungen

  • alle 5 Jahre eine große Vereinsshow
  • Teilname an Landesmeisterschaften im DTB Dance des Märkischen Turnerbundes

  • seit 1996 mit vielen Landes- und Vizelandesmeistertiteln geehrt

  •  Dadurch erreichten wir die jeweilige Qualifikationen für das Bundesfinale im DTB Dance

  • Teilnahme am Bundesfinale des Deutschen Turnerbundes  in Simmern (1996), Dahn (1997 und 2001), Hamburg (1998), Wilhelmshaven (2000), Kreuztal (2003), Neubrandenburg (2004), Berlin (2005), Neuhausen, (2006), Wuppertal (2007)

 

Unser Vorstand

 

  • Andrea Haushälter – Vorsitzende

  • Reinhild Mlotzek – Stellvertreterin

  • Anneliese Blankenburg – Kassiererin

  • Silke Hartmann – Jugendwart

  • Marita Kellmann – Schriftführerin

  • Anndörthe Kalisch-Sambold - Öffentlichkeitsarbeit